kjb-emsland-mitte.de

Freiwilligendienst

Freiwilligendienst im KJB

Wann startet der Freiwilligendienst im Jugendbüro?
° Ein FWD im KJB startet in der Regel zum 01.09.

Was können Gründe sein einen Freiwilligendienst zu machen?
° „Ich möchte mich ein Jahr lang irgendwo engagieren.“/ „Ich weiß noch nicht, was ich nach dem Abschluss machen soll.“/ „Ich möchte ein Jahr Pause machen.“/ „Ich brauche ein Jahr für mich, um mich und meine Fähigkeiten weiterzuentwickeln.“

Was könnten Gründe sein, einen FWD im KJB zu machen?
° Z.B. wenn du dich aktiv in der Jugendarbeit einbringen und verschiedene Aktionen für diese überlegen und durchführen möchtest. Wenn du dich für die komplexen Zusammenhänge in der kirchlichen Jugendarbeit interessierst oder einfach mal in ein ganz neues Feld reinschnuppern willst. Wir sind für alles offen

Was sind die Aufgaben eines/r FWDlers*in im Jugendbüro?
° Zu den Aufgaben des/r FWDlers*in im KJB gehört das Begleiten und Unterstützen von Gruppenleiterkursen, Fortbildungen, etc. Du kannst dich mit vielen Ideen einbringen was für Angebote wir anbieten wollen und gestalterisch bei Flyern und in der Öffentlichkeitsarbeit mitwirken. Außerdem gehört es dazu, das Team bei Büroarbeiten zu unterstützen und die Dekanatsjugendreferenten zu Konferenzen und Planungstreffen jeglicher Art zu begleiten.

Gibt es Besonderheiten bei einem FWD im KJB?
° Bei einem FWD im Jugendbüro ist zu beachten, dass die Arbeitszeiten sehr flexibel sein können.

Wenn Du Interesse an einem FWD im Kath. Jugendbüro hast, schau doch mal auf der Seite Alltagshelden gesucht vorbei und vielleicht bist DU schon bald ein Teil des Teams.